Zum Hauptinhalt springen
02.05.2024

Dr. Constanze Haug tritt als Geschäftsführerin der ZUG an

Führungsduo der ZUG-Geschäftsführung ist wieder komplett

Dr. Constanze Haug hat am 2. Mai in Berlin ihre Arbeit als Geschäftsführerin der Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH aufgenommen. Gemeinsam mit Stefan Demuth bildet sie von nun an das Führungsduo der bundeseigenen Gesellschaft, die Förderprojekte sowie strategische Aufgaben im Themenbereich Umwelt, Natur und Klima konzipiert und umsetzt. Haug kommt vom Berliner Think-and-Do-Tank adelphi, wo sie seit 2020 in der Geschäftsleitung tätig war.

Zu ihrem Start bei der ZUG und den Zielen sagte Dr. Constanze Haug: „Die ZUG übernimmt eine enorm wichtige Rolle bei der gesellschaftlichen Transformation hin zu einer nachhaltigeren Lebens- und Wirtschaftsweise. Als spezialisierte Projektträgergesellschaft für den Themenbereich Umwelt, Natur und Klima trägt das Unternehmen wesentlich dazu bei, die politischen Ziele der Bundesregierung in die Praxis zu überführen und zur Anwendung zu bringen. Ich freue mich, als Geschäftsführerin die von der ZUG betreuten Förderprogramme und strategischen Projekte weiterzuentwickeln und neue Initiativen zu gestalten. Gemeinsam mit Stefan Demuth möchte ich den erfolgreichen Weg des Unternehmens fortführen und die nächsten spannenden Aufgaben anpacken. Zusammen mit unseren mehr als 850 Mitarbeiter*innen setzen wir alles daran, innovative Konzepte und effiziente Maßnahmen für den Schutz von Umwelt, Natur und Klima zur Wirkung zu bringen.“  

Stefan Demuth sagte anlässlich des Antritts von Dr. Constanze Haug: „Vor der ZUG liegen große und wichtige Aufgaben. Wir stehen in Deutschland und weltweit vor der Herausforderung, die Folgen der Klimakrise für die Menschen eindämmen und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen schützen zu müssen. Als Impulsgeberin für Nachhaltigkeit kann die ZUG hierbei wichtige Akzente setzen. Ich freue mich sehr, dass mit Dr. Constanze Haug eine Führungspersönlichkeit zu uns kommt, die große Expertise in unseren Themenbereichen mitbringt. Ich bin mir sicher, mit unserer nun beginnenden Zusammenarbeit werden wir gemeinsam die nächsten Schritte für die ZUG erfolgreich gehen.“

ZUG-Presseinformation, inkl. Kurzinterview mit Dr. Constanze Haug

Meldungen

  • 22.07.2024

    BMUV fördert landwirtschaftliche Maschinen und Geräte zur schonenden Bewirtschaftung von nassen Moorböden

  • Luftaufnahme des Flusses Wümme
    25.06.2024

    Die Auftaktveranstaltung mit Bremens Umweltsenatorin Kathrin Moosdorf und dem niedersächsischen Umweltminister Christian Meyer fand am 25. Juni in…